Entspannt durch die Vorweihnachtszeit - so geht's

Die Adventszeit ist zwar für viele die besinnlichste und schönste Zeit im Jahr, auf der anderen Seite aber auch mit viel mehr Stress verbunden als wir es gewohnt sind. Ständig hat man im Kopf welche Geschenke noch fehlen und ob alles für das große Festmahl eingekauft und vorbereitet wurde. Der normale Alltagsstress läuft da zusätzlich noch mit

Wie Sie die Tage vor Weihnachten ohne Stress überstehen erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist schon perfekt?

Vielleicht sollten wir uns zuallererst von dem Gedanken verabschieden, das alles so sein muss wie es geplant war und jede Abweichung davon nicht perfekt ist. Denn was ist schon perfekt? Wenn Sie gelassener an das Thema Weihnachten rangehen, reduziert das mit Sicherheit den Stressfaktor vor Weihnachten enorm. Denn so sind auch der krumme Weihnachtsbaum, die andersfarbigen Servietten oder die unperfekten Kekse trotzdem genau richtig für Sie und machen Ihr Weihnachtsfest perfekt.

Geben Sie Ihrem Körper was er braucht

Besonders in stressigen Zeiten bedient sich Ihr Körper an den eisernen Reserven. Umso wichtiger ist es, Ihrem Körper ausreichend Vitalstoffe, Vitamine und Mineralien zuzuführen. Achten Sie also darauf zwischen den ganzen Leckereien auch ausreichend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Besonders Magnesium ist in stressigen Phasen wichtig. Wenn Sie merken, dass Sie müde und antriebslos werden kann es auch Sinn machen Magnesium, als Nahrungsergänzung einzunehmen.

 

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Stress

Teilen Sie die Aufgaben auf

Wenn Sie versuchen alles alleine auf die Reihe zu bekommen, wird es schnell sehr stressig und Sie werden keine Zeit mehr haben durchzuschnaufen. Geben Sie auch mal etwas ab und teilen Sie die Aufgaben, die erledigt werden müssen, in der Familie auf. Und denken Sie auch hier daran, es muss nicht alles perfekt sein.

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag

Vergessen Sie bei all dem Weihnachtstress sich selbst nicht, denn die Adventszeit das Weihnachtsfest sollten eigentlich besinnliche Tage sein, in der man auch mal Zeit hat durchzuatmen und eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Gönnen Sie sich also besonders in dieser Zeit Momente nur für sich, in denen Sie das tun, was Ihnen gut tut. Ob es meditatives Backen, ein Spaziergang in der Wintersonne oder ein Spieleabend mit Ihren Liebsten ist. Jeder hat etwas im Leben, das ihm wieder Kraft gibt und hilft den Stress auszugleichen.

Brechen Sie Traditionen

Vielleicht sind bei Ihnen die meisten Kinder schon fast erwachsen und die Geschenke unterm Baum sind nicht mehr so wichtig? Da macht es Sinn mal über gefestigte Traditionen nachzudenken und diese gegen neue einzutauschen. Führen Sie beispielsweise das Wichteln in der Familie ein, muss jeder nicht mehr viele, sondern nur noch ein einziges Geschenk besorgen. Das spart Zeit, Stress und nebenbei auch Geld. Eine Alternative ist es gemeinschaftlich zu beschließen lieber einen Betrag zu Spenden, anstatt sich gegenseitig Geschenke zu machen. Egal was Ihnen die Zeit einfacher und schöner macht, denken Sie doch mal über neue Traditionen nach.

Füllen Sie Ihre Reserven

mit Jungbrunnen Magnesium
    • Entspannt die Muskeln und Zellen und beeinflusst damit den Blutdruck und die Herzfrequenz positiv
    • Besonders bekömmlich, da es zu 100 % aus reinstem Meerwasser gewonnen ist
Hashimoto – Gängige Therapien und was Sie Zuhause tun können

Hashimoto – Gängige Therapien und was Sie Zuhause tun können

Sie sieht aus wie ein Schmetterling, sitzt im Hals und Ihre Hormone sind in jeder Zelle unseres Körpers aktiv. Schilddrüsenhormone sorgen z. B. dafür, dass das, was wir essen in verwertbare Energie umgewandelt und den Körperzellen zur Verfügung gestellt wird. Sie...

Natürlich den Blutdruck senken – ohne Medikamente

Natürlich den Blutdruck senken – ohne Medikamente

Bluthochdruck hat sich in den vergangenen Jahren zur Volkskrankheit Nummer eins entwickelt. Knapp jeder dritte leidet in Deutschland unter einem zu hohen Blutdruck. In den meisten Fällen werden die Patienten mit blutdrucksenkenden Medikamenten behandelt, ohne vorher...

Wie Sie Umweltgifte sanft aus dem Körper leiten

Wie Sie Umweltgifte sanft aus dem Körper leiten

Schadstoffe raus – neue Energie rein Wie Sie Umweltgifte sanft aus dem Körper leiten Umweltgifte sind allgegenwärtig. Egal ob über Pestizide in unseren Lebensmitteln, durch hormonähnliche Substanzen in unserer Kosmetik oder durch Schadstoffe der Luft. “Freie...

Was Sie auf natürliche Weise gegen Wassereinlagerungen tun können

Was Sie auf natürliche Weise gegen Wassereinlagerungen tun können

Was Sie auf natürliche Weise gegen Wassereinlagerungen tun können Störende Wassereinlagerungen sind weit verbreitet. Dabei muss es sich nicht immer um eine schwere Form auf Basis einer organischen Erkrankung handeln. Häufig wird das Anschwellen der Finger, Fußknöchel...

Mühelos abnehmen mit einem aktiven Stoffwechsel – Teil 1

Mühelos abnehmen mit einem aktiven Stoffwechsel – Teil 1

Mühelos abnehmen mit einem aktiven Stoffwechsel – Teil 1 Einige Menschen leiden an einem äußerst schwerfälligen Stoffwechsel, was es sehr schwer macht sein Wohlfühlgewicht zu erreichen. Die gute Nachricht: Es gibt viele einfache Tricks, die sich leicht in den Alltag...

Der Darm, unser 2. Gehirn

Der Darm, unser 2. Gehirn

Der Darm, unser 2. Gehirn Darmbakterien; wir können sie als Freunde bezeichnen oder als äußerst fleißige Mitarbeiter. Wir leben in Symbiose mit ihnen, bieten ihnen Lebensraum und sie tun alles, was nötig ist, um ihre Umwelt zu erhalten. Darmbakterien ergänzen sogar...

Alibi-Diagnose „Arthrose“

Alibi-Diagnose „Arthrose“

Alibi-Diagnose „Arthrose“ Die Diagnose „Arthrose“ ist schnell gestellt, wenn Gelenke schmerzen. Eine altersbedingte Abnutzung der Gelenke scheint ja auch logisch, und wenn etwas schmerzt, muss es ruhen. Muss es? Mehr und mehr belegen Studien den positiven Einfluss von...

Mit einer Leberentgiftung erfolgreich Krankheiten vorbeugen

Mit einer Leberentgiftung erfolgreich Krankheiten vorbeugen

Der Grundbaustein eines starken, gesunden Körpers ist eine gesunde Leber. Schafft sie es aber nicht mehr leistungsfähig zu sein, können Haarausfall, massive Erschöpfungszustände und Herzprobleme auftreten. Die Leber ist die wichtigste Entgiftungszentrale unseres...

Mit der Natur als Vorbild kann der Mensch nicht viel falsch machen.

"Ob ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt, Kalzium aus der Rotalge oder Magnesium aus dem reinen Meerwasser Islands. Die Jungbrunnen-Produktwelt überzeugt uns nicht nur mit Ihren Produkten, sondern auch mit Ihrem Konzept.

Das beste aus der Natur in komprimierter Form. 100% natürlich, mit höchster Bioverfügbarkeit und aus deutscher Produktion – diese Produkte sind ein echter Gesundheitstipp und sollten daher kein Geheimnis bleiben."